Heute wird es fabelhaft bei Hyperino – tauche mit den Slots Age of Dragons und Age of Ice Dragons in mystische Welten ein

Heute wird es fabelhaft bei Hyperino – tauche mit den Slots Age of Dragons und Age of Ice Dragons in mystische Welten ein



Drachen werden in Mythen, Sagen, Legenden sowie Märchen häufig thematisiert:. Bei diesen Kreaturen handelt es sich um Mischwesen, die vorwiegend an Schlangen erinnern. Sie vereinen darüber hinaus Merkmale von Reptilien, Vögeln oder Raubtieren. Auch aus Fantasy-Filmen und -Romanen sind die Fabelwesen nicht mehr wegzudenken. Warum also nicht auch in Slots? Wir von Hyperino bringen die mystischen Kreaturen in deine Spielhalle und zu dir auf den Bildschirm. Lerne die spannenden Geschöpfe noch besser kennen und komme ihnen durch die heutigen Slot-Highlights so nah wie nie zuvor. Mit Age of Dragons und Age of Ice Dragons hat der Spielehersteller Kalamba Games gleich zwei atemberaubende Spielautomaten mit Drachen-Thematik ins Leben gerufen. Lass dich von den Slots in den Bann ziehen und vom Lindwurm-Fieber anstecken. Mit Drachen spielen in online Slots? Bei Hyperino ist das möglich!

Age of Dragons


Der Slot Age of Dragons begrüßt dich in einer eher düsteren Atmosphäre – die  perfekte Umgebung für Drachen. Eingerahmt von Felsen, findest du dich in einem verborgenen Königreich wieder. Im Hintergrund fließt ein Fluss aus Lava, aus dem Dampfwolken aufsteigen. Ein Feuer speiender Drache begleitet dich auf deinem Weg zu gigantischen Gewinnen. Die düstere Atmosphäre wird zudem von einem majestätischen Sound untermalt. 

Das wohl Auffälligste an Age of Dragons ist die ungewöhnliche 3-4-3-4-3 Anordnung des in Stein gemeißelten Rollenfeldes. Oberhalb der ersten, dritten und fünften Reihe ersetzt ein goldenes Feld mit jeweils drei eiförmigen Aussparungen eine der sonst vier Reihen. Das passende Gegenstück zu den Aussparungen befindet sich als Symbol auf dem Rollenfeld. Was es damit wohl auf sich hat? Dazu später mehr. 

Die 40 Gewinnlinien sind festgelegt und können nicht angepasst werden. Du musst dir also keine Gedanken machen, welche der Gewinnlinien beim nächsten Dreh aktiviert sein sollen.

Mit einem RTP von 97,29 % und einer hohen Volatilität handelt es sich bei Age of Dragons um einen vergleichsweise fairen Slot. Es lohnt sich also, diesen Slot auszuprobieren! 

Zu den Symbolen mit den höchsten Auszahlungen gehören die Königin, der König, die Prinzessin und ein tapferer Ritter. Neben den Charakteren schmücken sämtliche königliche Juwelen das Rollenfeld. Der Drache ist das Scatter-Symbol des Slots. Erscheinen drei Drachen zeitgleich, werden zehn Freispiele ausgelöst. Innerhalb der Freispiele steht dir ein weiterer Drache in Form einer silbernen Münze zur Verfügung. Wenn dieser auf dem Rollenfeld erscheint, wird dir ein weiterer Free-Spin innerhalb des Features gewährt.


Wilds, Wilds und noch mehr Wilds


Während die meisten Slots lediglich ein Wild-Symbol integrieren, sind bei Age of Dragons gleich drei Wilds Teil des Spielautomaten. Das grundlegende Wild-Symbol ist ein Goldbarren, in den das Wort “Wild” eingraviert ist. Das Wild ist gestapelt und daher nicht zu übersehen. Tauchen drei Goldbarren-Wilds zur gleichen Zeit auf dem Rollenfeld auf, bescheren sie dir die höchsten Gewinnausschüttungen des Slots. 

Auch das sogenannte Wild-Collection-Symbol garantiert dir spektakuläre Gewinnchancen. Damit es dazu kommt, musst du das entsprechende Symbol – ein eiförmiges Juwel – sammeln. Das hatten wir oben bereits erwähnt – erinnerst du dich? Du findest es als Teil eines Symbols auf der ersten, dritten und fünften Walze. Bei dem Juwel handelt es sich um das fehlende Teil oberhalb der entsprechenden Walzen. Erscheint das Wild-Collection-Symbol, wandert das Juwel aus dem Symbol über die Walze an seinen richtigen Platz und füllt eine der Aussparungen aus.

Das dritte Wild-Symbol wird ausgelöst, sobald du alle drei der eiförmigen Juwele einer Walze gesammelt hast. Die gesamte Walze verwandelt sich dann in ein Wild und bleibt für drei Spins erhalten – ein Spin für jedes Juwel. Erscheint währenddessen ein weiteres Juwel-Symbol auf der jeweiligen Walze, wird das Feature verlängert. Sind alle Juwelen aufgebraucht, endet das Extra.


Sammel innerhalb der Missionen Symbole, um deinen Gewinn noch zu steigern


Geht es noch spannender? Klar, denn Kalamba Games hat sogenannte Missionen ins Leben gerufen und den Slot so um ein aufregendes Extra erweitert. Als Spieler hast du die Wahl zwischen vier Missionen: Bronze, Silber, Gold und Platinum. Innerhalb der Missionen müssen verschiedene Symbole gesammelt werden, um deinen Gewinn zu multiplizieren. Du kannst entweder die Charaktere – die Königin, den König, den Ritter oder die Prinzessin –, die Drachen oder die Wild-Symbole des Slots sammeln. Die Mission musst du innerhalb einer bestimmten Anzahl von Spins erfüllen. Durch den Balken am oberen Rand des Spielautomaten kannst du deinen Fortschritt einsehen. Dieses Extra beschert dir nicht nur jede Menge Spannung, sondern könnte dir auch spektakuläre Gewinne bringen. Je nach Mission kannst du bis zu dem 1.000-Fachen deines Einsatzes gewinnen. Wenn das mal nicht verlockend klingt!

Age of Ice Dragons


Mit dem Slot Age of Ice Dragons hat der Spielehersteller Kalamba Games seine Serie rund um die mystischen Kreaturen eiskalt erweitert. Die Szenerie des Slots hat sich dabei an den Namen angepasst. Dieses Mal befindest du dich nicht zwischen einem Feuer speienden Drachen und heißem Lava, sondern in einer eisigen Atmosphäre. Sowohl der Sound als auch das Layout erinnern stark an den Vorgänger-Slot Age of Dragons. Das 3-4-3-4-3-Rollenfeld kommt auch in diesem Spielautomaten zum Einsatz. Die Extras sollten dir ebenfalls bekannt vorkommen. Die Charaktere, die Wilds inklusive des eiförmigen Juwels und die sonstigen Symbole in Form von Schmuckstücken wurden in Age of Ice Dragons erneut aufgegriffen. Der Drache fungiert auch in diesem Slot als Scatter-Symbol und löst zehn Freispiele aus. Im Unterschied zu Age of Dragons handelt es sich bei dem Scatter-Drachen allerdings um eine eisblaue Kreatur. Auch die Missionen, das Aushängeschild von Kalamba Games, kehren in diesem Slot zurück. Wie zuvor hast du hier die Wahl zwischen vier Missionen: Bronze, Silber, Gold und Platinum. 

Du darfst dich also auch in diesem Spielautomat an den bereits vorgestellten Extras erfreuen. Bist du neugierig geworden? Dann besuche Hyperino, um Age of Dragons und Age of Ice Dragons sowie viele weitere gratis online Spiele spielen zu können.


Über den Spieleentwickler – Kalamba Games


Kalamba Games ist ein vergleichsweise junger Hersteller in der Welt der Spielautomaten: Seit Dezember 2016 mischt das Unternehmen im Online-Casino-Markt mit. Doch das heißt nicht automatisch, dass der Spieleentwickler unerfahren ist. Die Gründer bringen bereits reichlich Erfahrung in der Welt der Video-Slots mit ­­– und das sieht man auch! Mit der Veröffentlichung von zwölf Slots pro Jahr kann es Kalamba Games schon heute mit den Giganten des Marktes aufnehmen. Der Spielehersteller hat sich in kürzester Zeit einen Namen gemacht und überzeugt durch beeindruckende Qualität. Sowohl die audiovisuelle Darbietung als auch die Einbindung neuester Technologie belegen das hohe Niveau der Slots. Die Spielautomaten Age of Dragons und Age of Ice Dragons sind dabei keine Ausnahmen. Wir sind uns sicher, dass wir in Zukunft noch mehr von Kalamba Games sehen und hören werden.

Unser Fazit


Mit Age of Dragons und Age of Ice Dragons hat Kalamba Games zwei fantastische Slots mit Drachen-Thematik veröffentlicht. Das ungewohnte Rollenfeld und die vielen Extras bieten dabei Spannung und Abwechslung. Du hast die Wahl: Möchtest du lieber zwischen heißem Lava oder gefrorenen Gletschern in das geheimnisvolle Königreich eintauchen? So oder so - es warten gigantische Gewinne und jede Menge Spaß auf dich. Besuche Hyperino, um Age of Dragons sowie Age of Ice Dragons und jede Menge weitere Freispiele spielen zu können. Online Spielautomaten sind dein Ding? Dann nichts wie ab zu Hyperino!


Klick dich auf https://hyperino-freispiele.de/ durch, sichere dir deine Freispiele und genieße puren Spielespaß! 


Spielteilnahme erst ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Infos und Hilfe unter www.bzga.de.


17. Mai 2021, 16:31 Uhr

Es ist an der Zeit, Dein Benutzerkonto abzugleichen, damit wir den Auszahlungsprozess abschließen können.

Bestätige mein Konto